Toggle navigation

Besuch im ZERUM

Das ZERUM Ueckermünde ist eine Bildungsstätte des bsj Marburg. Sie eröffnet, direkt am Stettiner Haff gelegen, innovative Zugänge zur Abenteuer- und Erlebnispädagogik auf dem Wasser. Mit dem rollstuhlgerechten Großsegler und der Jugendsegelyacht sind mehrtägige Fahrten übers Haff auf die Ostsee möglich. Die Bildungsstätte ZERUM ist in vielerlei Hinsicht barrierefrei. Nicht nur das Segeln bietet eine gleichberechtigte Teilhabe sondern auch der Hochseilgarten ist inklusiv ausgebaut.

Der Bundestagsabgeordnete Sören Bartol und der parlamentarische Staatssekretär für Vorpommern Patrick Dahlemann, waren schon des Öfteren im Zerum, weil sie sich mit der Bildungsstätte verbunden fühlen und sich sehr für ihre regionale, landesweite- und bundesweite Arbeit interessieren. Am 10.05.2021 waren sie auf Einladung der Geschäftsführung vor Ort, um über neue Entwicklungen im Zerum zu beraten. Interessierte erfahren Weiteres über die Bildungsstätte unter www.zerum-ueckermuende.de, über den rollstuhlgerechten Großsegler unter www.rollisegler.de und über die Jugendsegelyacht unter www.greif-von-ueckermuende.com.

Von rechts nach links, Reihe hinten: Falk Wohlleben (GF bsj Marburg), Johan Reinert (ZERUM), Sören Bartol (MdB), Patrick Dahlemann (Parlamentarischer Staatssekretär)
Reihe vorne: Monika Stein (GF bsj Marburg), Sebastian Preuß (ZERUM)