Toggle navigation

Interkommunale Jugendarbeit

Im südwestlichen Teil des Landkreises Marburg-Biedenkopf setzt der bsj Marburg im Auftrag der Kommunen Bad Endbach, Gladenbach und Lohra eine interkommunale Jugendarbeit um.

Auch vor dem Hintergrund der wachsenden Mobilität von Heranwachsenden haben sich die lokal Verantwortlichen zu diesem innovativen Jugendarbeitsansatz entschieden, um ergänzend zu kirchlichen und vereinsbezogenen Strukturen eine regionale und zielgruppenspezifische Jugendarbeit leisten zu können. Die Schwerpunkte dieser Jugendarbeit bestehen in der Unterstützung  von Jugendinitiativen, der Betreuung regionaler Jugendclubs und der Durchführung von Bildungs-, Freizeit- und Ferienangeboten sowie Präventionsprojekten.

Zuständige MitarbeiterInnen

Lohra: Tobias Perleth 
perleth(at)bsj-marburg(dot)de

Gladenbach: Karlheinz Nickel 
nickel(at)bsj-marburg(dot)de

Bad Endbach: Jan Kutsch/Fabian Schäfer
kutsch(at)bsj-marburg(dot)de 
schaefer(at)bsj-marburg(dot)de